BTC

Bitcoin-Besitzer wollen Game Stars Token: Pre-sale ist komplett ausverkauft

]

Game Stars &#8211 eine multifunktionale Spieleplattform, die die diversen Probleme des eSport-Marktes lösen möchte &#8211 hat gerade die Pre-Sale-Phase mit großem Erfolg abgeschlossen. 25 Millionen Token wurden ausverkauft, mehr als 51 ETH und 57 BTC wurden eingenommen. Der GST-Token ist bereits jetzt sehr gefragt und sorgt in der Krypto-Welt für großes Aufsehen.

Bereits vor Beginn des Pre-Sales hat das Projektteam Verhandlungen mit weltbekannten Börsen aufgenommen. YoBit hat bereits eine Vereinbarung mit Game Stars unterzeichnet und GST-Token werden nach dem Ende des Token-Verkaufs an der Börse gelistet. Eine weitere große Börse WEX &#8211 eine der Best-30 auf CoinMarketCap &#8211 hat bereits eine Vorab-Zustimmung für eine gemeinsame Zusammenarbeit gegeben.

Das Projekt startete nun bereits am 10. Mai 2018 die erste Runde des Token Sale, welcher bis zum 27. Mai 2018 (12:00 Uhr, UTC ) andauern wird. 300 Millionen Token stehen zum Kauf bereit. Sofern der Verkauf endet und nicht alle Token verkauft wurden, werden die unverkaufte Token &#8222verbrannt&#8220. Es wird erwartet, dass GST bei eSports-Marktteilnehmern stark nachgefragt wird und es möglicherweise nicht genug Token für alle gibt, die sie kaufen wollen.

Token Verkauf

Während der ersten Runde des Token-Verkaufs haben die Teilnehmer die Possibility bis zu 30% Reward auf den GST-Kauf zu erhalten. Der Preis des Tokens beträgt ,035 USD und der Mindesttransaktionsbetrag beträgt 10 USD. Sobald das Projekt den Difficult-Cap erreicht hat, kann der Mangel an Token bereits durch nur 50.000 Basis- oder 14.285 Profi-Benutzer verursacht werden, die sich auf der Plattform anmelden.

Plattformlösungen

Game Stars ist ein großer Fisch im eSport-Markt. GST-Token werden an Wert zunehmen und sollten in Ihrem Kryptowährungs- portfolio enthalten sein. Die von der Plattform bereitgestellten Lösungen verändern den Ansatz der Zusammenarbeit im eSport-Markt. Game Stars löst große Marktprobleme, vor allem dank Clever Contracts, die nicht manipulierbar sind:

  1. Nichtbezahlung des Preisgeldes
    Viele Spieler standen bereits vor dem Trouble, dass sie bis zum Ende des Turniers noch keine volle Auszahlung erhalten haben. Da Spielerrechte durch Clever Contracts gesteuert werden, wird das Preisgeld automatisch zwischen den Gewinnern des Kampfes verteilt.
  2. Hohe Gebühren für Spieler
    Wenn ein Spieler noch keine große Popularität erlangt hat und nicht genug Geld hat, kann er sich nicht professionell entwickeln. Game Stars bietet Spielern die Möglichkeit, durch den Verkauf von persönlichen Token oder die Teilnahme an Turnieren Geld GameStar zu sammeln und finanzielle Mittel zu erwirtschaften.
  3. Eine schlechte Marktinfrastruktur
    ESports ist ein relativ neuer Markt und hatte keine Zeit, sich zusammen mit der wachsenden Nachfrage und Beliebtheit zu entwickeln. Game Stars schafft einen gemeinsamen Raum für alle Marktteilnehmer: Spieler, Sponsoren, Werbetreibende, Manager treffen sich, um vom eSport zu profitieren. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform nicht nur den Zugang zu mehreren Turnieren, sondern bietet auch die Möglichkeit, eigene Turniere zu ausgewählten Bedingungen zu veranstalten.
  4. Ersatz der Turnierbedingungen
    Für eine Weile passierte es, dass die Bedingungen des Turniers während des Kampfes geändert wurden. Dank Clever Contracts ist das Risiko vollständig ausgeschlossen. Die Teilnahme- und an der Bedingungen sind in der Blockchain platziert und können nicht geändert werden.

GST ist ein Muss in Ihrem Kryptowährungsportfolio. Nehmen Sie an dem Game Stars Token Sale auf der offiziellen Site teil. Abonnieren Sie uns bei Fb, Telegram und Telegram Chat, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

&#8211 Das Game Stars Token Group


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Facts und Unterhaltung der Leser. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. Die hier dargelegten Informationen sind ausschließlich die Meinung des Werbetreibenden, der für die Pressemitteilung inhaltlich verantwortlich ist. 

The article Bitcoin-Besitzer wollen Game Stars Token: Pre-sale ist komplett ausverkauft appeared initially on Coin Hero.

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: