Nachrichten

Cash geschenkt – Stellar Lumens XLM for cost-free!

]

Stellar Lumens XLM nun auf blockchain.com!

Neben den drei bisherigen Kryptowährungen, Bitcoin BTC, Bcash BCH und Ethereum ETH, wird nun auch Stellar Lumens XLM als Nummer vier zum Wallet auf der beliebten Plattform „blockchain.com“ hinzugefügt. Die Nutzerzahlen von „blockchain.com“ liegen bei ca. 30 Millionen angemeldete Nutzer. Um Synergien zu schaffen und mit Hilfe dieser weit verbreiteten Plattform einen Nutzen für das Stellar-Netzwerk zu generieren haben sich die Verantwortlichen Personen von blockchain.com und der Stellar Progress Foundation etwas besonderes ausgedacht:

Der größte Airdrop der Krypto-Geschichte!

Auf der eigens eingerichteten Webseite für den Give-away von insgesamt 125 Mio US$ als XLM, können sich interessierte Nutzer registrieren um Teil des Coin-Geschenks zu werden. Um die kostenlosen Cash im Wert von immerhin 25$ professional Person zu erhalten wird eine Wallet auf blockchain.com benötigt. Wer noch keine hat, muss diese natürlich zunächst einrichten. Sollte person jedoch bereits eine entsprechende Wallet haben, so ist es nicht nötig eine weitere einzurichten. Um sicherstellen zu können, dass jede Person, das Geschenk auch nur einmal und nicht mehrmals erhält, ist darüber hinaus eine Identifikation for each KYC-Verfahren notwendig.

Die Stellar Progress Foundation erhofft sich durch dieses Vorgehen eine größere globale Distribution ihres XLM-Cash, wohingegen blockchain.com durch die optimistic Publicity voraussichtlich einige neue Nutzer generieren können wird.

Um sich rechtlich abzusichern schreiben die Verantwortlichen außerdem Folgendes etwas scherzhaft formuliert, aber dennoch sehr informativ:

Und weil person anscheinend die Anwälte einbeziehen muss, wenn person so viel Geld verschenkt…..

Angebot verfügbar, bis das XLM Giveaway-Angebot erschöpft ist. Begrenzt ist das XLM Giveaway auf eines professional Person, es sei denn, Sie nehmen an Bonusaktivitäten teil. Eine Person kann das XLM in nur einer Blockchain Wallet erhalten. XLM wird als „Wer zuerst kommt mahlt zuerst“ angeboten, mit Priorität für diejenigen mit den ältesten, abgeschlossenen (d.h. Konten mit einer verifizierten E-Mail-Adresse) Blockchain Wallets. Die Teilnehmer müssen über ein geeignetes Konto verfügen, bereit sein, ihre Identität zu überprüfen, und in einem geeigneten Markt oder einer geeigneten Gerichtsbarkeit ansässig sein.

Da das Angebot also sicherlich sehr bald erschöpft sein wird, solltet ihr euch beeilen um noch ein Stück des Kuchens zu erhalten.

Hier könnt ihr euch registrieren.

Verpass keine wichtigen Nachrichten mehr!
Folge uns auf Twitter,  InstagramFacebook,  Steemit und tritt unserem Telegram News Kanal oder Publication bei.

Du hast eine Leidenschaft für die Themen Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen? Du hast Expertise als Schreiber und Lust darauf in einem Team mit anderen kryptobegeisterten Leuten zu arbeiten? Dann melde dich bei uns und werde Teil unseres Groups! Schicke uns noch heute eine Kurzbewerbung an [email protected]! Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.



Rene Ackermann

“Blockchain and Crypto enthusiast”, interested in financial impacts of the blockchain technological know-how

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: