Kryptowährung

Ist EOS ein sinnvolles Financial commitment?

]

EOS silver coin.Einer der großen Gewinner der letzten Tage ist EOS. Das Projekt hinter EOS.IO will eine Blockchain Architektur kreieren, welche gleichzeitig dezentralisierte Applikationen und gebührenfreie Transaktionen im gesamten World-wide-web ermöglichen soll.

Cryptocurrency Information: Ist EOS ein sinnvolles Financial commitment?

Das ambitionierte Projekt bekam in den letzten Wochen viel mediale Aufmerksamkeit und der EOS Token stieg wieder auf über 9 US-Greenback an. Damit war EOS einer der Top rated-Performer der kleinen Rallye vergangener Tage – sie spülte EOS bis auf Platz 6 aller Cryptocoins, wenn wir uns die Marktkapitalisierung ansehen. Bisher befinden sich etwas mehr als 800.000.000 EOS Token auf dem Markt, geplant sind 900.000.000, so dass neue Kursgewinne nicht mehr massiv durch einen Source-Zuwachs aufgefressen werden können.

Für viele ist EOS das nächste „große Ding“ nach Bitcoin.

Allerdings ist Vorsicht geboten, denn das Projekt ist so ambitioniert, dass derzeit noch nicht einmal ansatzweise die Grundlage für einen Projekterfolg gelegt wurde. Hinzu kommt, dass der Kursgewinn mehr dem Hoopla um EOS geschuldet ist und weniger der stabilen Substanz des Token selbst. EOS ist daher ein hochspekulativer Token, der momentan Kursgewinne verspricht, aber langfristig an den überzogenen Plänen des EOS-Teams scheitern könnte.

(Bildquelle: © awesomedwarf – Fotolia.com)

Neueste Bitcoin Informationen

Informationen zu Ethereum bzw. zum Ethereum Kurs

Wichtige Bitcoin Themen

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: