Geschäft

Kartenzahlungen bekommen neue Konkurrenten – Ist es trotzdem alte Technik?

]

Mastercard hat 175 neue Personalpositionen für die Entwicklung ihrer Blockchain-Integration eröffnet, Litecoin gab eine potenzielle Visa-Debitkarte in Partnerschaft mit TenX bekannt und Amex bestätigte ein Patent für ein Blockchain-basiertes Bezahlsystem &#8211 aber wie lange werden wir physische Karten noch verwenden?

Kredit- / Debitkarten-Zahlungen

Fiat zu Blockchain

Mastercard gab vor kurzem die Entwicklung eines großen Blockchain-Programms bekannt. Dazu eröffneten sie 175 neue Positionen für ihr R&D Middle in Irland.

Visa arbeitet mit mehreren Kryptowährungs-Projekten zusammen, um tagtägliche Zahlungen zu ermöglichen. Charlie Lee Tweetete über das Potenzial einer LiteCoin-Karte.

American Express patentierte Blockchain-Technologie Applikationen.

Discover trat der Chamber of Electronic Commerce bei, dabei handelt es sich um eine Blockchain-Lobbygruppe.

Krypto zu Fiat

Echte Kreditkarten sind derzeit in keiner Sort über Kryptowährungen verfügbar. Das BlockMason-Kreditprotokoll könnte dies möglicherweise ermöglichen, ist jedoch mehr auf die Dezentralisierung bestehender Schulden ausgerichtet. Sie veröffentlichten eine Dapp, welche Venmo ähnlich ist und Lndr gennant wurde.

Pay as you go-Debitkarten werden zum gegenwärtigen Zeitpunkt verwendet, um Kryptowährungen in die Technologie zu bringen, die derzeit mit POS-Terminals und On the internet-Bezahlprozessoren verfügbar ist. TenX und Monaco funktionieren beide by way of Pay as you go Visa Karten. TenX hofft weiterhin eine Bank-Lizenz zu erhalten um die Vielseitigkeit ihrer mobilen Geldbörse und Finanzdienstleistungen zu erhöhen.

MoxyOne ist speziell auf ICOs mit individuellem Branding ausgerichtet. Die Karten sind mit den Tokens vorgeladen und werden an frühe Investoren  der jeweiligen ICO&#8217s geschickt.

Trade Pay as you go-Karten sind ähnlich wie normale Pay as you go-Karten, nur dass hierbei die Aufladung der Karte nur kurz vor einer jeweiligen Transaktion geschieht. Das bedeutet, dass dies durch entstehende Preisvolatilität für den Karten-Besitzer nicht immer von Vorteil ist. Manche dieser Geldbörsen halten auch Fiat-Währungen, hierdurch kann der Karten-Besitzer entscheiden, wann er den Austausch ausführen möchte.

HashCard ist noch im pre-ICO Status bis zum 01. Mai. Dieses Projekt kombiniert die Vorteile von dezentralisierten Börsen und traditionellen Debitkarten. Der Austausch von Kryptowährung zu Fiat geschieht in Echtzeit, während der Nutzer eine Transaktion ausführt.

Plutus und Improve nutzen ähnliche Echtzeit-Austausch-Methoden und sind bereits verfügbar.

Satoshi für Satoshi

Der inhärente Wert von Kryptowährungen stammt aus dem Bitcoin-Whitepaper, das ein Vertrauensloses Austauschmittel etabliert, welches niemals einen Mittelsmann benötigt. Eine Dritt-Partei ist ineffizient, fügt Gebühren hinzu und reduziert Sicherheit.

Blockchain-Technologie hat Applications für komplexe Transaktionen entwickelt, welche weit über die Möglichkeiten von Bitcoin und über die Fiat-Währungen hinausgehen. Der Wert den Bitcoin mit sich brachte, bleibt jedoch unverändert.

Blockchain-Technologie ist eine Erfindung im und vom Internet. Es erscheint wahrscheinlich, dass der Versuch, Blockchain-Technologien in traditionelle finanzielle Technologien einzupflegen mehr Probleme verursacht als es löst. Daher macht es Sinn nach neuen Lösungen zu suchen welche sich auf Blockchain-Technologien stützen.

Ein solches Beispiel ist PumaPay, ein Protokoll, das Unternehmen hilft, antiquierte Zahlungsverarbeitungsstrukturen zu überkommen, um Systeme zu schaffen, die für ihre Bedürfnisse am besten funktionieren.

The post Kartenzahlungen bekommen neue Konkurrenten &#8211 Ist es trotzdem alte Technik? appeared to start with on Cryptoticker DE.

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: