BTC

Omisego und Vitalik Buterin spenden eine Million Dollar nach Uganda

]

Omisego hat zusammen mit Ethereum Gründer Vitalik Buterin eine Million Dollar in Kryptowährungen an eine gemmeinnützige Stiftung in Ostafrika gespendet. Diese Spende soll den armen Familien vor Ort helfen ein besseres Leben zu führen.

Die Stiftung GiveDirectly ist eine Non-Profit Organisation die in Ostafrika stationiert ist und den dort lebenden Familien bei allen Belangen des Lebens unter die Arme greift. Angefangen bei Geldabhebungen, Handys oder normalen Sachen aus dem Alltag. Hierbei liegen die Länder Kenya, Uganda und Ruanda im Einzugsbereich der Organisation.

In Uganda hat sich der Zustrom von Asylsuchenden aus der demokratischen Republik Kongo stark vergrößert, da die Gewalt im Kongo zugenommen hat. Letztes Jahr wurde die Millionengrenze von flüchtigen Personen auf der Suche nach einem neuen Zuhause gesprengt. Die Folge einer solchen Masseneinwanderung sind knappe Lebensmittel und Armut.

Durch die Spende von einer Million Dollar von Omisego und Vitalik Buterin soll ein Experiment umgesetzt werden, dass darauf abzielt insgesammt 12.000 Familien in Uganda zu unterstützen.

Ein Teil des Fokus des Projektes von OmiseGo liegt auf der Bereitstellung von Privilegien bzw. finanziellen Mitteln für jenen Teil der Bevölkerung, die nur sehr schwer Zugang dazu haben.
//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Athea Allen, zuständig für die Expansion bei Omisego, führt aus:

We have a strong desire to support GiveDirectly’s unconditional cash transfers on the OMG network in the future when it becomes possible.

Ju Hasegawa, CEO von Omisegeo, hofft das die Spenden wirklich helfen:

We have a strong desire to support GiveDirectly’s unconditional cash transfers on the OMG network in the future when it becomes possible.

Catherine Dia, Marketing bei GiveDirectly, sieht eine große Hilfe in dieser Art der finanziellen Unterstützung:

While cash transfers have been used in humanitarian contexts before, this initiative is a significant departure from the status quo because we’re giving families transformative amounts of money versus small, subsistence amounts.

Nachdem bereits Ripple eine beträchtliche Summe an öffentliche Schulen in Amerika gespendet hat, ziehen jetzt weitere Projekte aus dem Kryptospace nach.

The post Omisego und Vitalik Buterin spenden eine Million Dollar nach Uganda appeared first on Coin Hero.

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: