BTC

Verge geht Partnerschaft mit Pornhub ein

]

Nicht viel weniger als die &#8222größte Partnerschaft, die die Krypto-Welt je gesehen hat&#8220, hat Justin Vendetta vor etwa drei Wochen versprochen. Und er hat sein Wort gehalten! Mit Pornhub kann Verge eine Partner präsentieren, der monatlich weltweit etwa 81 Millionen Besucher professional Tag hat und damit die Nummer 1 weltweit für pornografische Inhalte ist.

Viele Verge Investoren werden sich freuen, dass das Verge Workforce vor drei Wochen sein Crowdfunding-Ziel von 75 Millionen XVG, dank einer &#8222Crisis Previous Minute&#8220-Entscheidung von TokenPay erreicht hat und somit überhaupt erst die damals geheime Partnerschaft ermöglicht hat.

Der Verge Kurs profitierte seit der Ankündigung stark von den Erwartungen an die unbekannte Partnerschaft. Der Kurs lag vor der Ankündigung noch bei rund ,025 Euro. Je näher der D-Day kam, um so nervöser wurden scheinbar auch die Investoren.

Am heutigen Tag der Entscheidung stieg der Kurs vor Bekanntgabe noch einmal kräftig um 23 Prozent (Redaktionszeit).

baseUrl = “https://widgets.cryptocompare.com/”
var scripts = document.getElementsByTagName(“script”)
var embedder = scripts[ scripts.length – 1 ] var cccTheme = “Common”:”borderColor”:”#005689″,”Tabs”:”borderColor”:”#e5e5e5″,”activeBorderColor”:”#005689″,”Chart”:”fillColor”:”#e5e5e5″,”borderColor”:”#666666″
(perform ()
var appName = encodeURIComponent(window.place.hostname)
if(appName==””)appName=”area”
var s = document.createElement(“script”)
s.sort = “textual content/javascript”
s.async = true
var theUrl = baseUrl+’serve/v3/coin/chart?fsym=XVG&tsyms=EUR,CHF,USD,GBP,CNY’
s.src = theUrl + ( theUrl.indexOf(“?”) >= ? “&” : “?”) + “application=” + appName
embedder.parentNode.appendChild(s)
)()

Kurz vor der Ankündigung lag der Kurs damit, auch dank dieses Runs, bei rund ,083 Euro professional XVG. Jetzt scheint der Kurs langsam einzubrechen und die Investoren realisieren ihre Gewinne, die sie bis dazo erzielt haben.

//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

&#8222The Upcoming has Cum&#8220 &#8211 Pornhub geht Partnerschaft mit Verge ein

Schon bereits wenige paar Stunden vor dem eigentlichen Zeitpunkt, 16 Uhr deutscher Zeit, wurde das Geheimnis, absichtlich oder unabsichtlich durch Pornhub gelüftet. Unter der Area Pornhub.com/crypto ist nämlich ein Movie und die Information and facts zu finden gewesen, dass Pornhub nun Kryptos in Form von Verge akzeptiert.

Das Unternehmen erklärt, dass Pornhub ab sofort Verge als Zahlungsmittel für Web site-Dienste wie &#8222Pornhub Quality&#8220 und viele weitere Firmen-Plattformen akzeptieren wird.

Verge passt intestine zu Pornhub: Sicherheit und Anonymität sind die Kerneigenschaften der Kryptowährung. Anonyme Zahlungen und Pornowebseiten passen unserer Meinung nach intestine zusammen.

Hinter der Frage, ob alle Investoren mit Probhub als Partner zufrieden sein werden, steht aus unserer Sicht aber zumindest ein kleines Fragezeichen. Schließlich war auch über mögliche Partnerschaften mit Amazon oder PayPal spekuliert worden.
//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js

Dennoch kann Verge aus unserer Sicht den Erwartungen gerecht werden. Erwartungen, wie Amazon oder auch PayPal schienen aus unserer Sicht von Anfang an überzogen. Mit Pornhub hat Verge einen Partner gefunden, der perfekt zu den Werten der Kryptowährungen passt.

Außerdem erhält Verge mit Pornhub einen Partner, der 81 Millionen Besucher professional Tag (28,5 Milliarden Besucher für das Jahr) mit 24,7 Milliarden durchgeführten Suchanfragen in 2017 verzeichnen konnte.

Die Reichweite, die Verge damit erhält, ist tatsächlich sagenhaft und eine &#8222die die Krypto-Welt noch nie gesehen&#8220 hat. Ob XVG als Zahlungsmittel von den Web site-Besuchern angenommen wird, muss sich erst noch zeigen.

Vergiss nicht uns auf Fb zu folgen. Klicke auf das Logo und verpasse keine brandheißen Kryptonews mehr!


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information and facts und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum.

The write-up Verge geht Partnerschaft mit Pornhub ein appeared initial on Coin Hero.

Shares 0

About the author

Steve Jones

Steve Jones ist Chefredakteur von Currecny News. Ph.D. in Politikwissenschaft und klassischer Philologie Er ist ein leidenschaftlicher Kommunikator, der Innovationen fördert, sie in einfache Sprachen übersetzt und Visionären hilft, gehört zu werden.

%d bloggers like this: